Entwicklungskooperation mit Will Smith‘s und Jada Pinkett Smith's Produktions- und Vertriebs-Holding Westbrook Inc.

München, 19.09.2019
Nach der Übernahme im Jahr 2018 durch Will Smith und Elysian Fields macht TELEPOOL nun den nächsten Schritt in seiner integrierten Content-Strategie mit einer weitreichenden Entwicklungskooperation mit Will Smith‘s und Jada Pinkett Smith's gerade erst neu gegründeten Produktions- und Vertriebs-Holding Westbrook Inc.

TELEPOOL ist einer der etabliertesten europäischen Film- und Lizenzhändler mit 55 Jahren Erfahrung im nationalen und internationalen Vertrieb von Entertainment-Produkten. Westbrook Inc. ist ein neu geschaffenes Multimedia-Konglomerat, das die Ambitionen der Smith-Familie und ihrer erweiterten „Talentfamily“ in Bezug auf globale Inhalte vertritt, entwickelt und diese realisiert.

Die Entwicklungsvereinbarung basiert auf zunächst drei Premium-Film- und TV-Projekten, wie z.B. einem hochkarätigen Action-Movie, einem Thriller und globalen Sport-Entertainment-Produktionen, die Westbrook Inc. zusammen mit TELEPOOL auf den Markt bringen wird.

„Wills neue Westbrook Inc. und TELEPOOL entwickeln gemeinsam Spielfilme, TV-Projekte und Entertainment-Formate, die wir zum Teil auch koproduzieren werden. Für TELEPOOL ist das ein weiterer konsequenter Schritt im Rahmen der neuen Strategie. Als weiteren Weg der Programmbeschaffung stellen wir Inhalte auch selber her, die wir dann in allen Verwertungsstufen, einschließlich Kino und zum Teil auch international, vermarkten werden. Unsere enge Bindung an unsere Gesellschafter in den USA und der Schweiz und ihre Netzwerke verschaffen uns hier eine einzigartige Position im Markt“, erklärt André Druskeit, CEO von TELEPOOL.

„Diese ersten Projekte sind repräsentativ für die Art von aufregender und globaler Unterhaltung, die wir der Welt bieten wollen. Wir freuen uns besonders, dass wir sowohl Best-in-Class-Kreative unterstützen als auch die Stärke unserer vernetzten und strategischen Partnerschaft mit TELEPOOL für den Vertrieb voll ausschöpfen können“. Kosaku Yada, CEO von Westbrook Inc.

Über Westbrook Inc.

Westbrook wurde 2019 von Jada Pinkett Smith, Will Smith, Miguel Melendez und Kosaku Yada gegründet und ist eine Holdinggesellschaft, die das globale Content- und Handelsgeschäft der Smith Family betreibt. Westbrook beherbergt sowohl neu gegründete als auch bereits bestehende Unternehmen wie Overbrook Entertainment, Red Table Talk Enterprises, Westbrook Studios, Westbrook Media als digitales Content-Studio, Social Media Management und kreativer Marken-Inkubator, sowie Good Goods mit direktem Endkundengeschäft. Westbrook nutzt die umfassende Erfahrung der Smith Family in den Bereichen Unterhaltung und Medien und erstellt und kuratiert Inhalte auf allen wichtigen Plattformen – von kurzen und mittleren digitalen Inhalten bis hin zu traditionellen Fernseh- und Kinofilmen. Westbrook konzentriert sich darauf, Marktführer im globalen Family-Entertainment zu werden.