Video & Audio

Neben der Lizenzierung von Programmen an Dritte, wie sie durch den Bereich Acquisition & Sales erfolgt, vermarktet die TELEPOOL-Gruppe Videolizenzen auch selbst. In 2013 hat die Telepool GmbH zu diesem Zweck 50% der Gesellschafteranteile an der Eurovideo Medien GmbH erworben.

EuroVideo vertreibt neben den Kino- und TV-Programmen freier Produzenten und Rechteinhaber auch die Programme der Concorde Home Entertainment sowie der TELEPOOL-Gesellschafter BR und MDR.

Für den MDR übernimmt TELEPOOL darüber hinaus die Verwertung von Hörfunkprogrammen.